Naturstein- und Metallverarbeitung
seit 1922


Historie

Das Unternehmen wurde im Jahre 1922 von Max Aumer in Alteglofsheim als Steinmetzbetrieb gegründet.

Nach dem Zweiten Weltkrieg bezog das Unternehmen seinen auch heute noch aktuellen Firmensitz in der Regensburgerstraße 11, 93087 Alteglofsheim. Hier wurden Betonwerksteine und Terrazzoartikel auf über 3.000 Quadratmetern Produktionsfläche gefertigt.

Ende der 1970er Jahre wurde das Unternehmen um zwei Produktionssparten erweitert. An den ehemaligen Schalungsbau und das Betonwerk wurden zunächst eine Schreinerei und kurz darauf eine Schlosserei angegliedert.

Heute wird das Unternehmen vom Geschäftsführer Walter Aumer geleitet.